SV Blitzenreute I  -  FV Bad Waldsee  3:0 (1:0) Der SVB konnte im Heimspiel gegen die Gäste aus Bad Waldsee nahtlos an seine letzten guten Leistungen anknüpfen.

Bereits nach sechs Minuten musste der Gästetorhüter einen von Michael Wohlschieß getretenen Freistoß entschärfen, im weiteren Verlauf trafen Baba Camara und Manuel Bauhofer jeweils nur den Pfosten. Nach 30 Minuten kamen die Gäste zu ihrer ersten Tormöglichkeit, zehn Minuten später gelang Nico Müller nach Zuspiel von Robert Maurer die verdiente Führung.

Auch nach dem Wechsel gelang es den Gästen sehr selten unser Team in Verlegenheit zu bringen. Klare Chancen gab es nur für den SVB, nach einer Stunde erzielte Julian Bauhofer per Kopf das 2:0, als er einen von Marcus Schmid getretenen Freistoß im gegnerischen Tor unterbrachte. Den ungefährdeten Sieg stellte dann Joshua Haslinger sicher, als er einen Querpass von Julian Bauhofer zum 3:0 Endstand verwandelte. Es bleibt zu wünschen, dass die Spieler durch den sehr guten Trainingsbesuch und dem damit verbundenen spielerischen Fortschritt auch in den verbleibenden Spielen Erfolge feiern können, an denen Trainer Mo Kaczmarek einen nicht unwesentlichen Anteil hat.

 

 

SV Blitzenreute II  -  FV Bad Waldsee II        5 : 1 (1:0)

Torschützen: Steffen Schlegel, Davis Brinz (2), Patrick Reder, Florian Petto

 
 

Aktuelles Abteilung Fußball

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com