Schmalegg I - SVB I  0:3 (0:1) Einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg konnte der SVB in Schmalegg erzielen.

Nach einer Drangphase der Einheimischen übernahm unser Team das Spielgeschehen und nach dem Robert Maurer im Strafraum gefoult wurde, verwandelte Manuel Nowack den fälligen Strafstoß in der 25.Min. zur SVB-Führung. Bis zum Halbzeitpfiff hätte unsere Mannschaft bei zwei weiteren Chancen ihre Führung ausbauen können. Zehn Minuten nach dem Wechsel führte ein über den Flügel vorgetragener guter Angriff zum zweiten SVB-Treffer. Nach Vorarbeit von Robert Maurer erzielte Julian Bauhofer nach gutem Einsatz das 0:2. Der SV Schmalegg kam jetzt stärker auf und hatte auch Möglichkeiten zum Anschlusstreffer. In der 77.Min. brachte Michael Wohlschieß mit einem Freistoß den Ball in den gegenerischen Strafraum zu Julian Bauhofer, der gekonnt den Ball aufnahm und mit einem sehenswerten Schuss aus der Drehung den dritten SVB-Treffer erzielte. Damit war das Spiel entschieden und der SVB brachte den Sieg sicher über die restliche Zeit.

Die nächsten Spiele:

Sonntag,07.10.2018

FV Bad Waldsee I  -  SVB I           15 Uhr

FV Bad Waldsee II -  SVB II          13:15 Uhr

Die Spieler und Verantwortlichen des SVB hoffen auf die wie bisher immer tolle Unterstützung durch ihre treuen Fans.

 
 

Aktuelles Abteilung Fußball

Go to top