SV Baindt I - SVB I  2:1(0:0) Der Tabellenführer aus Baindt war zwar von Beginn an das spielbestimmende Team, hatte gegen einen stark verteidigenden SVB jedoch Mühe, sich klare Torchancen herauszuspielen.

So stand es zur Halbzeit torlos 0:0.

Fünf Minuten nach Wiederbeginn konnte Baindt eine Unkonzentriertheit in der SVB-Defensive zur 1:0-Führung nutzen. Auch in der Folgezeit blieb Baindt das aktivere Team, tat sich aber wie schon in der ersten Hälfte schwer, sich gegen die SVB-Defensive durchzusetzen. So dauerte es bis zur 70. Spielminute, bis der Gastgeber auf 2:0 erhöhen konnte. Der SVB hielt trotz Rückstand weiterhin stark dagegen und konnte zehn Minuten vor Spielende durch Stefan Fekete den Anschlusstreffer zum 1:2-Endstand erzielen. 

 

SV Baindt II - SVB II    4:2 (2:0)

Torschützen: Tobias Reck, Elias Kohlbauer

 

Vorschau:

Sonntag 28.05.2017:

SVB I - SV Wolfegg I     15 Uhr

SVB II - SV Wolfegg II    13:15 Uhr

 
 

Aktuelles Abteilung Fußball

Go to top