Mit einem leistungsgerechten Unentschieden endete dieses bis zum Schlusspfiff spannende Match.

In der ersten Hälfte waren es die Gastgeberinnen die insbesondere durch die agile Laura Stocker mehrmals die Gelegenheit zum Führungstreffer hatten, wobei die Gäste mit Ihrer Winterneuverpflichtung der Kroatin Dragana Rodic ebenfalls immer gefährlich vor dem Gehäuse der sicheren Rebecca Schmidt auftauchten.
In der 2. Hälfte erzielten die technisch starken Gäste durch einen tollen Schuss in den Torwinkel von Patricia Stovric und einem verwandelten Foulelfmeter von Melanie Wenger eine 2:0 Führung.
Doch die SGM-Damen steckten nicht auf und erzielten durch einen sicher verwandelten Handelfmeter von Sina Nowack und einem energischen Einsatz von Alexandra Sailer die Ausgleichstreffer. Trotz weiterer guter Gelegenheiten auf beiden Seiten blieb es bei der gerechten Punkteteilung.

SGM: 65 min. Sina Nowack (Handelfmeter), 75 min. Alexandra Sailer
SVD: 57 min. Patricia Stvoric, 62 min. Melanie Wenger (Foulelfmeter)


Es spielten: Schmidt, Aicher, Zell, Ruetz, Lochmaier, Kidritsch (ab 60 min. Sailer), Nowack, Kupka (60 min. Schmid), M. Stocker, L. Stocker, Stocker-Heinz (ab 80 min. Steinbach).

 
 

Aktuelles Abteilung Fußball

Go to top