Nach einer überragenden ersten Halbzeit und einem für die Gäste mehr wie schmeichelhaften 0:2 Rückstand, verloren die SGM-DAMEN dieses Match noch mit sage und schreibe 6:2 Toren.

Zwischen der 59. und 68. Min. drehten die wie entfesselt spielenden Gäste gegen einen aus unverfindlichen Gründen völlig verunsicherten Gastgeber dieses Match mit fünf Treffern.
Es spielten: Rebecca Schmidt, Christiane Ruetz, Sabrina Aicher, Sarah Zell, Lorena Lochmaier, Manuela Kidritsch (80.min. Verena Rimmele), Beatriz Schmid, Miriam Stocker, Laura Stocker, Ramona Schneider, Natalie Stocker-Heinz  (80.min. Marlen Gehweiler).

SGM: 15 min. Natalie Stocker-Heinz, 30 min. Manuela Kidritsch
TSV: 59./61./64. Tamara Uhlmann, 62./68. Leonie Strejc, 80. min. Sara Biberger

Vorschau: Am kommenden Sonntag kommt es auf dem Sportgelände in Staig zum Duell der beiden derzeit noch sieglosen Mannschaften SGM - SC Unterzeil. Der Verlierer dieses Matches wird sich wohl bereits frühzeitig mit dem Abstieg in die Bezirksliga beschäftigen müssen. Die SGM-Damen hoffen in diesem richtungsweisenden Spiel auf die Unterstützung Ihrer FANS. Spielbeginn um 11.00 Uhr in Staig

 
 

Aktuelles Abteilung Fußball

Go to top