SGM Fronreute – SV Bergatreute 2:3 (1:2)


SGM: 2. min. Beatriz Schmid, 70 min. Lorena Lochmaier
SVB: 30./60. min. Julia Schnell, 40. min. Elena Madlener

Eine unglückliche Niederlage kassierten die SGM-Damen in einem bis zum Schluss spannenden und fairen Match gegen eine kämpferisch starke Gästemannschaft aus Bergatreute.
Bereits in der 2. Spielminute gingen die hochmotivierten Gastgeberinnen nach einem tollen Zuspiel von Laura Stocker durch Beatriz Schmid in Führung. Danach versäumten es die Gastgeberinnen weitere hochkarätige Chancen erfolgreich zu verwerten. Besser machten es die Gäste die nach einem katastrophalen SGM-Fehlpass durch Ihre auffälligste Spielerin Julia Schnell den Ausgleichstreffer erzielen konnten. Kurz vor der Halbzeit gelang den Gästen nach einem energischen Einsatz von Elena Madlener der glückliche Führungstreffer.
Als dann die Gäste in der 60. Min. durch ein „Tor des Monats“ durch Julia Schnell den dritten Treffer erzielten schien die Begegnung entschieden. Doch die Gastgeberinnen gaben nicht auf und konnten nach einem energischen Nachsetzen durch Lorena Lochmaier den Anschlusstreffer erzielen. Leider scheiterten die Gastgeberinnen mehrmals an der guten Gästetorhüterin und an Ihren Nerven so dass es beim glücklichen aber schlussendlich verdienten Sieg der Gäste blieb.
Es spielten: Schmidt Rebecca, Ruetz Chrissi (ab 65. min. Gehweiler Marlen), Kidritsch Manuela (ab 80. min. Stocker-Heinz Natalie), Aicher Sabrina, Sailer Alexandra, Stocker Miriam, Lochmaier Lorena, Nowack Sina, Schmid Beatriz, Schneider Ramona, Stocker Laura

 
 

Aktuelles Abteilung Fußball

Go to top