Renate Guthörl belegt bei der Nominierung "Übungsleiterin des Jahres" des Schwäbischen Turnerbundes den zweiten Platz.

Video - Übungsleiter 2018 - Renate

Die Freude stand unserer Vereinsvorsitzenden ins Gesicht geschrieben, als sie den Preis, der mit 500,00 € dotiert ist, überreicht bekam. "Damit machen wir ein Sportfest in Blitzenreute" war ihre spontane Reaktion darauf. Und natürlich "Ganz herzlichen Dank an alle, die mir ihre Stimme gegeben haben."

Kinderturnen, das bedeutet strahlende Kinderaugen, kreative Bewegungsspiele, tolle Bewegungslandschaften – und engagierte Übungsleiter, die sich gerne ehrenamtlich dafür einsetzen, dass die Kleinsten Freude an der Bewegung erfahren. Drei dieser engagierten Übungsleiter wurde im Rahmen des Kinderturn-Kongresses in Stuttgart bei der Auszeichnung „Übungsleiter Kinderturnen 2018“ der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg prämiert.

Renate Guthörl unter den ersten Drei!

 

Foto (Chen): Silke Exner (3.v.l.) ist die „Übungsleiterin Kinderturnen 2018“. Den 2 Platz gewann Renate Guthörl (2.v.l.) und Platz 3 Waltraud Leypold (3.v.r.). Die Preise übergaben Wolfgang Drexler, Präsident des Schwäbischen Turnerbundes (l.), Gerhard Mengesdorf, Präsident des Badischen Turner-Bundes (2.v.r.), und Martin Hettich, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Baden-Württemberg in seiner Funktion als Stiftungsratsvorsitzender der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg (r.).

Kinderturnen ist ihre Leidenschaft. Für Peter Zimmermann, Abteilungsleiter Freizeitsport des SV Blitzenreute, war dies der Anlass, Renate Guthörl als Übungsleiterin des Jahres vorzuschlagen, einer Auszeichnung, die  der Schwäbische Turnerbund und die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg jährlich vergeben. Dank der vielen Stimmen aus Blitzenreute und auch darüber hinaus hat Renate Guthörl nunmehr den zweiten Platz erreicht. Die Auszeichnung wurde am 6. Mai beim Kinderturnkongress in Stuttgart verliehen.

Der Sportverein Blitzenreute gratuliert Renate zu diesem tollen Erfolg.

Termine vormerken

 

9. Dezember 2018
Crosslauf Blitzenreute
bei der Biegenburg Halle
www.crosslaufserie-oberschwaben.de

Jan 2019
Tischtennis Bezirksranglistenturnier
Biegenburg Halle 

Aktuelles

  • SV Bergatreute - SGM Fronreute 3:1 (0:1)

    Durch diese Niederlage ist wohl der Abstieg der SGM-Damen in die Bezirksliga nicht mehr zu vermeiden.

    Weiterlesen ...
     
  • Enttäuschend!

    SV Reute I - SVB I  6:0 (2:0) Obwohl der SVB bereits nach vier Minuten mit zwei Toren im Rückstand war, war die restliche Spielzeit der ersten Halbzeit durchaus ausgeglichen.

    Weiterlesen ...
     
  • Knappe Niederlage!

    SVB I - TSV Berg II  0:1 (0:1) Die spielerisch überzeugenden Gäste konnten in der ersten Hälfte ihre einzige klare Tormöglichkeit nutzen und den Siegtreffer erzielen.

    Weiterlesen ...
     
  • SC Unterzeil II - SGM Fronreute 0:2 (0:0)

    Einen verdienten Sieg konnten die SGM-Damen beim Gastspiel in Unterzeil feiern.

    Weiterlesen ...
     
  • Veränderte Anstoßzeiten in Berg

    Donnerstag,10.05.2018
    SVB I  -  TSV Berg II   13.00 Uhr
    SVB II -  TSV Berg III  11.00 Uhr

    Weiterlesen ...
     
  • Deutliche Auswärtsniederlage in Vogt!

    SV Vogt I - SVB I  5:0 (2:0) Mit einem deutlich dezimierten Kader zeigte der SVB gegen die favorisierten Gastgeber aus Vogt eine starke kämpferische Leistung, was letztendlich jedoch nicht ausreichte, um eine Auswärtsniederlage verhindern zu können.

    Weiterlesen ...
     
Go to top