Unsere zweite Jungenmannschaft erspielte sich im Laufe der Saison 2016/2017 die Teilnahme an dem sogenannten "Final Four". Dieses fand letzten Sonntag in Aulendorf statt.

Im Halbfinale traf die SVB Mannschaft auf Aulendorf II, welches sie souverän mit 4:1 besiegen konnte. 

Im Finale wartete die Jugend I Mannschaft aus Langenargen auf unsere Jungs.

Der Spitzenspieler der Langenargener, Christoph Schäch war für Lennard Said und Marvin Ebert nicht zu bezwingen. Doch in allen anderen Einzelspielen und im Doppel gelang den Langenargenern kein Punkteerfolg mehr. Am Ende hieß es dann 4:2 für den SV Blitzenreute.

Somit ist es erstmals einer Blitzenreuter Jungenmannschaft gelungen den Kreisliga Pokal nach Blitzenreute zu holen.

Es spielten: Lennard Said, Mavin Ebert und Adrian Denzler.

 

Termine vormerken

 

23. September 2018
Familientag
Abt. Freitzeitsport
Biegenburg Halle

9. Dezember 2018
Crosslauf Blitzenreute
bei der Biegenburg Halle
www.crosslaufserie-oberschwaben.de

20. Januar 2019
Tischtennis Bezirksranglistenturnier
Biegenburg Halle 

Aktuelles

  • Tennis 16.07.2018

    Spieltermine dieser Woche
    Letzter Spieltag der Verbandsrunde
    Geänderter Spielbeginn Damen 50

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis 09.07.2018

    Spieltermine dieser Woche

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis 03.07.2018

    Spieltermine dieser Woche
    Geänderter Spielbeginn der Damen 50

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis 26.06.2018

    Spieltermine dieser Woche

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis 18.06.2018

    Spieltermine dieser Woche
    Hobby Damen und Damen 50: geänderter Spielbeginn!

    Weiterlesen ...
     
  • SGM Fronreute 1 - SpVgg Lindau 0:5 (0:3)

    Trotz der deutlichen Niederlage gegen den bereits vor diesem Match feststehenden Meister aus Lindau waren die SGM-Damen mehr wie gleichwertig und konnten Ihre zahlreichen klaren Torchancen wie in der gesamten Verbandsrunde nicht nutzen.

    Weiterlesen ...
     
Go to top