Mit 9 Läuferinnen und Läufern war der SV Blitzenreute beim Ravensburger Frühlingslauf stark vertreten. Bei idealen äußeren Bedingungen erzielten alle sehr gute Ergebnisse.

Hervorragend liefen die Geschwister Breuninger im Schülerlauf. Nur um eine Sekunde vom schnellsten Schüler geschlagen, wurde Anna-Sophia Gesamtzweite und gab dem knapp drei Jahre jüngeren Bruder Sebastian gerade noch das Nachsehen, der nach weiteren 5 Sekunden als Gesamtdritter unter den 76 Startern ins Ziel kam.

 

Im gut besetzten Hauptlauf schaffte Hans Breuninger auf der sehr welligen, gut 10 Kilometer langen Strecke in seiner Altersklasse M55 als bester Blitzenreuter Teilnehmer mit 41:17 min. eine exzellente Zeit. Er kam unter allen 209 Zielläufern auf einen tollen 38. Gesamtplatz. Neben ihm blieben drei weitere Blitzenreuter unter der magischen 50-Minuten-Marke: Lother Burkhardt in 44:10 min., Iris Fischer in 46:49 min. und Christine Breuninger in 48:06 min. waren mit ihren Leistungen sehr zufrieden. Aber auch die wieder erstarkte Marion Wagner verfehlte mit 50:42 min. die Marke nur knapp. Bleiben noch Beate Matheis und Tatjana Stern. Sie freuten sich sehr, dass sie den doch sehr anspruchsvollen Lauf erheblich besser gemeistert hatten, als sie vor dem Start dachten.

Allen zusammen herzlichen Glückwunsch zu ihren Erfolgen!

Termine vormerken

 

Donnerstag, 15.02.2018 19:30 Uhr
Abteilungsversammlung Tischtennis
Biegenburg Halle

Freitag, 16.02.2018 19 Uhr
Abteilungsversammlung Leichtathletik
Sportheim Staig

Freitag, 23.02.2018 19 Uhr
Abteilungsversammlung Fußball
Sportheim Staig

Samstag, 24.02.2018 19 Uhr
Abteilungsversammlung Freizeitsport
Sportheim Staig

Freitag, 02.03.2018
Hauptversammlung SVB
Dorfgemeinschaftshaus Blitzenreute

 

Aktuelles

  • Tennis KW 4 - 2018

    Gruppeneinteilung der Verbandsrunde (Aktive und Jugend) liegt vor

    Weiterlesen ...
     
  • SpVgg Lindau - SGM Fronreute 5:0 (1:0)

    Auf dem schwer bespielbaren Rasenplatz in Lindau/Zech waren die Gastgeberinnen von Anfang an überlegen und scheiterten oftmals an dem starken SGM-Goalie Rebecca Schmidt.

    Weiterlesen ...
     
  • SGM Fronreute 1 - TSV Tettnang 2:6 (2:0)

    Nach einer überragenden ersten Halbzeit und einem für die Gäste mehr wie schmeichelhaften 0:2 Rückstand, verloren die SGM-DAMEN dieses Match noch mit sage und schreibe 6:2 Toren.

    Weiterlesen ...
     
  • Unglückliche Niederlage !

    SK Weingarten I - SVB I 2:1(1:1)

    Weiterlesen ...
     
  • Hart erkämpfter Punkt !

    SVB I - SV Reute 1:1 (0:0)

    Weiterlesen ...
     
  • Knappe Niederlage !

    TSV Berg II - SVB I  2:1 (1:0)

    Weiterlesen ...
     
Go to top