Wir treffen uns zu den üblichen Turnstunden:

Große:                        Dienstag, 29. Nov. , 16-17 Uhr, Biegenburg-Halle

Kleine und Mittlere: Mittwoch, 30. Nov. , 16-17 Uhr, Turnhalle

Mitkommen und mitmachen darf jeder und jede, – groß oder klein, jung oder alt, dick oder dünn, blondes, braunes oder schwarzes Haar,….
Zieht bitte geeignete Kleider an, denn wir wollen, hüpfen, springen, klettern, rollen,..
Turnschuhe sind nicht erforderlich, wir turnen lieber barfuß! Stoppsocken sind jedoch nicht erlaubt!
Da mittwochs zeitgleich das Eltern-Kind-Turnen stattfindet, dürft Ihr gerne bereits am Dienstag kommen.
Selbstverständlich sind auch neue Kinder herzlich eingeladen!

Ich freue mich auf eine vergnügliche Stunde mit Euch allen!

Renate Guthörl

Termine vormerken

Sonntag, 13.08.2017
Bändelesturnier Abteilung Tennis
Tennisanlage, 13:00 Uhr

Sonntag, 10.09.2017
Bändelesturnier Abteilung Tennis
Tennisanlage, 13:00 Uhr

Sonntag, 8.10.2017
Bändelesturnier Abteilung Tennis
Tennisanlage, 13:00 Uhr

Sonntag, 10.12.2017
41. Crosslauf Blitzenreute
An der Biegenburg-Halle, 13:00 Uhr

 

 

Aktuelles

  • Tennis KW 28-2017

    WTB hat die Spieltage für 2018 bereits festgelegt.

    Weiterlesen ...
     
  • Vorbereitungsplan Herren online

    Der Trainingsplan zur Sommervorbereitung findet sich ab sofort unter:

    SVB > Fussball > Herren > Trainng

     
  • Geschafft!

    SV Blitzenreute I - TSV Bodnegg I  1:0 (0:0) Der SVB spielt auch in der nächsten Saison in der Kreisliga A...

    Weiterlesen ...
     
  • Vielumjubelter Sieg !

    SV Fronhofen I - SVB I 1:3 (1:2) Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und mutigem Spiel nach vorne in Hälfte eins gelang unserem SVB-Team ein nicht unverdienter Sieg im letzten Saisonspiel.

    Weiterlesen ...
     
  • SGM Fronreute – SV Bergatreute 5:1 (3:1)

    SGM Fronreute – SGM Meckenbeuren 1:4 (1:3)

    Weiterlesen ...
     
  • Verdienter Sieg der Gäste

    SVB I - SV Wolfegg I 0:3 (0:1)  Obwohl unser Team über die gesamte Spielzeit kämpferisch gut dagegen hielt, gewannen die Gäste aus Wolfegg auf Grund der Vielzahl an Torchancen und ihrer läuferischen Überlegenheit verdient.

    Weiterlesen ...
     
Go to top