Fisch schwimmt - Vogel fliegt -
Mensch läuft

 

 

Laufen und Walken sind die ursprünglichsten Formen menschlicher Bewegung, Laufen und Walken kann grundsätzlich jeder. Die Bandbreite der Zielgruppen von Lauftreffs ist daher groß, vom Breitensport bis zum Hochleistungssport.

Unser Lauftreff kümmert sich nicht um den leistungsorientierten Läufer. Willkommen sind insbesondere die, die als Anfänger oder Freizeitsportler ihre Fitness verbessern wollen. Laufen und Walken stärken das Immunsystem, verbessern die Körperhaltung, trainieren den Fettstoffwechsel, beugen Demenz- und Gelenkserkrankungen vor und fördern das psychische Wohlbefinden!

Laufen und Walken sind die einfachsten Sachen der Welt. Dennoch kann man einiges falsch machen. Die positiven Effekte des Ausdauertrainings setzen optimale Intensität, Dauer, Häufigkeit und Lauftechnik voraus.

Doch: Wie bestimmt man die optimale Intensität? Wie lange, wie oft sollte pro Woche trainiert werden? Wie sieht eine optimale Lauf-/Gehtechnik aus?

Der Lauftreff bietet jedem Teilnehmer die Möglichkeit, regelmäßig zu einem festgesetzten Zeit- und Treffpunkt in unterschiedlichen Leistungsgruppen unter Anleitung das Ausdauertraining zu absolvieren. Jede Gruppe hat einen Betreuer, der Tempo, Pausenzeiten und -längen bestimmt. Alle Teilnehmer bewegen sich insgesamt etwa eine Stunde. Eine Alternative für völlig untrainierte Anfänger ist ein Einstieg über Nordic Walken. Auch dafür ist ein Betreuer vorgesehen.

Die Abteilung Leichtathletik bietet ab 20. April 2015 immer montags um 18 Uhr einen Lauftreff am Häcklerweiher an. Die Leitung übernimmt Bernhard Widmann, der als ehemals leistungsorientierter Läufer die fachgerechte Betreuung sicherstellt.

Ausdauertraining stellt eine Belastung für das Herz-Kreislauf-System dar. Daher sollten alle Anfänger, die über einen längeren Zeitraum sportlich inaktiv waren, bei einem Arzt vorab kardiale Risiken mittels eines Belastungs-EKGs ausschließen lassen. Wer Fragen hat, kann sich gerne an Bernhard Widmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

Termine vormerken

 

 

11.12.2022

Crosslauf in Blitzenreute

an der Biegenburg-Halle

 

26.12.2022 ab 10 Uhr
Weihnachtsfrühschoppen 
Sportheim Staig


15.01.2023
Bezirksranglistenturnier Tischtennis
Biegenburg-Halle

 

Aktuelles

  • Tennis 30.04.2022

    April-Rundschreiben des WTB

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis 31.03.2022

    Spielpläne für die Sommersaison 2022 sind online

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis 28.01.2022

    Gruppeneinteilung für Sommer 2022 ist veröffentlicht.

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis 10.11.2021

    Neuer Doppelwettbewerb im Sommer 2022 für Senioren
    Alle WTB-Infos zur Hobbyrunde 2022

    Weiterlesen ...
     
  • Tennis NEU: Digitales Platzbuchungssystem

    Wir testen dieses Jahr ein Online-Platzbuchungssystem. Hierüber können bequem und coronakonform Tennisplätze reserviert und verwaltet werden. Über svb.app.platzbuchung.de erfolgt die Registrierung bzw. der Login. Den Link kann man sich im Smartphone oder Tablet ablegen. Aber auch daheim am PC ist die Buchung möglich.

    Weiterlesen ...
     
  • Sportplatz Staig - Heimspiel Hygienekonzept Abteilung Fußball

    Am Samstag, 05.09.2020 startet das erste Saisonheimspiel der Abteilung Fußball gegen den SV Ankenreute. Aufgrund der aktuellen Lage stellen wir hier das Hygienekonzept für Heimspiele auf dem Sportgelände in Staig vor.

    Hygienekonzept Abteilung Fußball

    Wir hoffen auf einen reibungslosen und sportlichen Ablauf. 

    Bleiben Sie gesund. 

    Ihr Sportverein Blitzenreute

     
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com